Claus Schenk   Bocholt   50 x 50 x 4   Pop Art   2 1044x642 - Claus Schenk - neue Dimensionen der Tiefe
Allgemein

Claus Schenk – neue Dimensionen der Tiefe

Claus Schenk   La dolce Vita 209x300 - Claus Schenk - neue Dimensionen der TiefeDie bildnerischen Werke von Claus Schenk sind unverwechselbar. Sie verdanken das ihrer monumentalen Bildgewalt und ihrer unmittelbaren Ausdruckskraft, die der Künstler individuell entwickelt hat und in einer ausgefallenen Technik umsetzt.

Es ist schön zu beobachten wie die Betrachter der Gemälde von der ungewöhnlichen Bildtechnik überrascht werden. Fast fühlen sie sich in die Bilder „hineingezogen“. Eine räumliche Wirkung, die durch Farben, Tiefe und die ausdrucksstarke Bildkomposition bewusst erzeugt wird. Die Faszination beim Betrachter ist ausgelöst.

Über den Künstler

Claus Schenk   Bocholt rot   50 x 50 300x300 - Claus Schenk - neue Dimensionen der TiefeSchenk wurde Mitte der 1940er Jahre in Regensburg geboren und hat die Fachhochschule für Gestaltung in Augsburg absolviert. Schon früh setzte er sich in seinem künstlerischen Werk mit verschiedenen Orten und Städten auseinander. Davon zeugen auch Studienreisen mit längeren Aufenthalten in Paris und Venedig.

Das künstlerische Werk Schenks ist vielseitig. Es reicht von unzähligen Bilderserien, über Bühnengestaltungen z.B. für Peter Maffay, diverse Cover-Serien, bis hin zu Fotoserien und früheren Entwürfen für Telefonkarten der Telekom. Das Leichtathletik Maskottchen EUROLYMPI der Europameisterschaft 2002 entstammt ebenfalls der künstlerischen Welt des umtriebigen Künstlers. Sein Werk stellt immer wieder unter Beweis, dass er das Künstlerdasein nicht abgeschieden im Atelier sieht, sondern mitten in der Welt und vor Ort. Das er aktuelle Einflüsse des Lebens regelrecht in sein künstlerisches Werk einsaugt. Dabei haben es ihm Orte und Städte besonders angetan, ebenso Stars der 1960er und 1970er Jahre.

Claus Schenk ist international gefragt und hat bereits unter anderem in New York, Los Angeles, Basel, Paris und Tokio ausgestellt.

Expressive Tiefe mit gekonnten Anspielungen

Claus Schenk   Bocholt   50 x 50 x 4   Pop Art   2 298x300 - Claus Schenk - neue Dimensionen der TiefeDie Werke des Künstlers verbinden exakte Beobachtungsgabe mit mehrdimensional anmutender Tiefe und stark expressiven Elementen. Dabei werden klassische Zeichen- und Malstile aufgenommen sowie oft Brücken zur Pop-Art über direkte Konnotationen und bildliche Zitate geschlagen. Die Collage ist daher eine der beliebtesten Techniken, derer sich Schenk bedient. Collagen ermöglichen bis ins Detail hinein überraschende und nicht erwartete Kombinationen von Orten, Themen, Zeiträumen und Stilmitteln.

Man muss sich selbst Zeit nehmen bei der Betrachtung Schenkscher Werke, die nur vordergründig plakativ sind und eine überzeugende Tiefe mit Sogwirkung entfalten. Selbst, wer von Schenk porträtierte Orte und Städte zu kennen glaubt, wird hier viel Unbekanntes entdecken können und eine andere, neue Perspektive bei der Ansicht bestimmter Wahrzeichen gewinnen. Wer Claus Schenk einfach als einen weiteren Vertreter der Pop-Art begreift, verfehlt mit dieser Einschätzung die ganz spezifische Einzigartigkeit seines künstlerischen Ausdrucks.

Werke von Claus Schenk in der Galerie und Online Shop

Claus Schenk   Bocholt   50 x 50   07.2018 3 300x300 - Claus Schenk - neue Dimensionen der TiefeEntdecken Sie im Kunsthandel Koenen ART NETWORK und im Online Shop artnetwork-shop.de Collagen auf Leinwand im typischen Claus-Schenk-Stil. Thematisiert werden unter anderem New York, Düsseldorf und sogar Kleinstädte wie z.B. Bocholt, Velbert und weitere. Die Unikate sind vom Künstler vorder- und rückseitig handsigniert.
Wenn Sie nun genauso begeistert von Claus Schenks Kunst sind wie wir, freuen Sie sich mit uns auf eine Ausstellung des Künstlers Ende des Jahres 2018 in unseren Ausstellungsräumen. Es wird dabei die Gelegenheit geben, Claus Schenk persönlich und sein Werk noch besser kennen zu lernen.

Der Kunsthandel Koenen ART NETWORK ist eine renommierte Galerie im Herzen der Stadt Bocholt im Westmünsterland. Neben einem großen Angebot an zeitgenössischer und dekorativer Kunst werden Ausstellungen mit bekannten deutschen und internationalen Künstlern arrangiert, deren Werke in der Galerie geführt werden. In den Ausstellungsräumen präsentierten Künstler wie James Rizzi , Otto Waalkes, Udo Lindenberg, Günter Grass, Paul Thierry, Gabriele Meyer oder Armin Mueller-Stahl ihre Werke.